Immer wieder dürfen wir für Unternehmen ganze Entwicklungsprogramme gestalten. Einige von denen passen sicherlich auch zu anderen Organisationen. Deshalb bieten wir diese hier an.

 

Wenn Du Details benötigst (wie z.B. grobe Inhalte, Zeitpläne, Investitionen etc.), dann melde Dich gerne bei uns und wir schicken Dir entsprechendes Material zu.


Digital Facilitation - Virtuelle Lehre und Moderation

Online-Kurse und andere virtuelle Formate sind nichts wirklich Neues. Und doch hatte jeder mit der Wucht zu kämpfen, mit der die Corona-Pandemie die digitalen Formate in unseren Arbeitsalltag drängte.

 

In drei Modulen vermitteln wir Wissen und Können, um die erlernten Inhalte auf eine professionelle Basis zu stellen,

 

Im ersten Teil widmen wir uns den Grundlagen wie der Nutzung von Zoom, Teams etc. Das zweite Modul fokussiert sich auf digitale Techniken und Boards wie Mural, Miro etc. Und schlussendlich lernen die Teilnehmer, selbstständig digitale Formate vorzubereiten und zu moderieren.

 

Je nach Bedarf passen wir das Programm an die Herausforderungen der Organisation an und nutzen die dort relevanten Tools und Plattformen.



ReCREWting für Fach- und Führungskräfte

Nicht alle Unternehmen können ein flächendeckendes Recruitment in ihrer Organisation garantieren. Stellenweise fehlt es an genügend HR-Spezialisten, an anderer Stelle ist eine Verteilung des Unternehmens auf mehrere Standorte die maßgebliche Herausforderung.

 

In der Regel behilft man sich an dieser Stelle eines improvisierten Bewerbungsprozesses und der potentiellen Führungskraft als "Recruiter vor Ort". Auch Fachkräfte werden stellenweise für diese Aufgabe herangezogen.

 

An dieser Stelle setzen wir an und entwickeln Fach- und Führungskräfte zu ReCREWtern. Erfahrene RecrutierInnen geben ihr Wissen weiter und trainieren sie zu relevanten Themen.

 



Systemtheorie für Agile Coaches und Scrum-Master

In Deinem Unternehmen arbeiten Agile Coaches, Scrum Master oder andere agile Rollen?

 

Dann werden diese Menschen das hier kennen: Die besten Tools kommen stellenweise trotz vieler Bemühungen an ihre Grenzen. Neuerungen setzen sich plötzlich nicht mehr durch und Veränderungen versanden.

 

An dieser Stelle sollte man anfangen zu erforschen, was im Kern der Dinge steckt und die Muster verstehen lernen. Die Erkenntnisse der Systemtheorie sind hier eine sehr wirkungsvolle Basis.

 

Wir gestalten für Dein agiles Team eine maßgeschneidete Entwicklungsreihe, um ihren Blick fürs Große und Ganze zu schärfen.

 



Arbeiten im Homeoffice

Durch die Covid-Pandemie getrieben mussten zahlreiche Unternehmen ihre Arbeit ad hoc ins Mobile Arbeiten umwandeln.

 

Für viele von ihnen war dies ein gänzliches neues Arbeiten, was zu Irritationen und Herausforderungen führte. Aber auch Unternehmen mit einer längeren Nutzung mobiler Arbeitsmittel, hatten mit diesem Dauerzustand zu kämpfen.

 

Wir vermitteln Euch in drei Workshops die Grundlagen des Mobilen Arbeitens, notwendiges Können der virtuellen Führung und bei Bedarf auch die arbeitsrechtlichen Grundlagen.